Projekt / Job

HPSM Admin-Unterstützung (m/w) / 40042 ? Archiviert

Ich brauche HPSM Admin-Unterstützung (m/w) / 40042 Festanstellung

  • in Hannover
Archiviert seit 02.05.2013

Geforderte Kenntnisse

Geforderte Kenntnisse
Grundkenntnisse Expertenkenntnisse
hpsm
support

Markierte Kenntnisse wurden als Pflichtkenntnis ausgewählt.

Für einen unserer Kunden suche ich derzeit einen Mitarbeiter zur Festanstellung, der die folgenden Anforderungen erfüllt: Rahmenparameter: Beginn: 15.04.2013 Dauer: 31.08.2013 Aufwand: 100 PT Aufgabenbeschreibung: - Entgegennahme und Klärung von Incidents, Fehlerursachenanalyse, 1st Level Support - in Abgrenzung zum System Manager ggf. auch 2nd Level Support - Entgegennahme und fachliche Klärung von Anforderungen an den HPSM - Entwickeln von fachlichen und ggf. technischen Lösungsansätzen in Zusammenarbeit mit den Prozessmanagern und nach Entscheidung durch den System Manager - Operative Entwicklung und Test simpler bis mittelkomplexer Lösungen für Anforderungen und Incidentsm soweit dies durch Customizingmaßnahmen möglich ist - keine Sourcecodeveränderung - Absprache, Beratung und Entgegennahme von Entscheidungen des Systemverantwortlichen in Bezug auf komplexe Lösungen für Anforderungen, Incidents und Patches - Support und Begleitung von Berateraktivitäten in Abstimmung mir dem System Manager - User-, Rechte- und Gruppenadministration - Test und Transport geänderter Software durch die 4 HPSM-Umgebungen (inkl. Deployment von Patches und Releases) - Reaktion auf Weiterentwicklungsprojekte (SSP) - Mitarbeit in der Serviceorganisation, u.a. Informationsaustausch mit den HPSM-Usern und -Coaches - Applikationspflege der 3 nicht-produktiv-Umgebungen (K, T, D) - Monitoring der generellen Funktionsfähigkeit des Systems - Dokumentationserstellung bzw. -überarbeitung sowohl von releasebezogenen Änderungen als auch von Basisdokumentation - Erstellung und ggf. Konsolidierung von adminbezogenen QM-Testfällen - Know-how-Austausch in HP-SM Foren / Communities / Konferenzen - Dauerhafter und gezielter HP-SM Know-how Aufbau durch Test von Anforderungen in nicht-produktiv-Umgebungen - Desaster Management und Recovery - Vorbereitung auf schwere Incidents Ihre GECO-Ansprechpartner freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme: Mirco Klapka Telefon: nur für Premium-Mitglieder nur für Premium-Mitglieder Bei Interesse freue ich mich über die Zusendung Ihres aktuellen CVs inkl. Angabe zur Verfügbarkeit.