Profil

SAP Lead Consultant (ABAP and HANA Development)  2014

Ich arbeite als SAP Lead Consultant (ABAP and HANA Development) 2014 Freie Mitarbeit

  • 79713 Bad Säckingen, Deutschland
Jetzt kontaktieren vCard herunterladen Vormerken
  • 16 mal kontaktiert
  • 2 mal gemerkt
  • 254 mal angesehen
Veröffentlicht seit dem 03.12.2010, aktualisiert am 11.12.2013

Meine Kenntnisse

Meine Kenntnisse
Grundkenntnisse Expertenkenntnisse
abap abap-oo
web
hana
sap integration

Markierte Kenntnisse wurden als Pflichtkenntnis ausgewählt.

Geburtsjahr 1967 Berufserfahrung 13 Jahre SAP Entwickler und Berater , 5 SAP HR Entwicklung: IT Konzeption und Architektur, Umsetzung und Strategie mit modernen Entwicklungsmethoden IT Projektleitung mailto:nur für Premium-Mitglieder Projekte u.a Zahnradfabrik Friedrichshafen AG (ZF AG) , Friedrichshafen am Bodensee Kundenspezifische Führungskräftebewertung in SAP HCM ı Anpassungen von Führungskräftebewertungen Tätigkeit : Berater und Entwickler ıImplementierung fachlicher Module in ABAP /OO webbasierten Auswertungen von dynamischen Excel-Templates ı Datenmigration, Entwicklungsumgebung : ı SAP HR PD; Webdynpro Java, dynamische Excel Erzeugung mit Aspose Cells for Java nur für Premium-Mitglieder Commerzbank AG Frankfurt Projekt „SPORT“ –Optimierungsprozess Freigabe-und Buchung von Reisekosten Prozesse: · Genehmigung und Abrechnung von Reisekosten mit Integration DMS (Archivlink) der Reisedokumente in eigenen Oberflächen mittels ABAP Control Framework Aktivitäten: · IT-Konzeption und Umsetzung · Realisierung kundeneigener Genehmigungsprozesse mittels Oberflächen mittels moderner Webtechnologien , Archivlink für einheitliche Darstellung von Daten und zugehörige Dokumenten. · Realisierung von Workflow-Schnittstellen in ABAP /OO. · Implementierung von Anwendungen für Mitarbeiter der Bank, Linienvorgesetzte und Fachabteilung Reisekosten in ABAP/OO und WebDynpro ABAP. · Design von neuen Schnittstellen und Anwendungen mit dem Ziel besserer Wartbarkeit (SPAU, Upgrade) und SAP-Konformität. Technologien: I.T.S, BSP, Webdynpro ABAP, Archivlink, UC4. nur für Premium-Mitglieder Commerzbank AG Frankfurt Projekt “Come Together“ - Migration Dresdner Bank Tätigkeit: IT-Entwicklung Prozesse: · Planungsprozesse, Stammdatenmanagement , Abrechnung Gebenta Gmbh 79713 Bad Säckingen HRB 703826 Amtsgericht Freiburg im Breisgau 2 Aktivitäten: · IT-Konzeption der Migration diverser Schnittstellen (U-Exits, Baddis und Kundenprogramme) · Anforderungsdefinition für die Teilprojekte Stammdatenmanagement und Abrechnung · Testkonzeption und Testmanagement Besonderheiten: Formulierung der Umsetzungsvorgaben mit Blick auf aktuelle Verhandlungen und sich ändernde rechtliche und prozessuale Rahmenbedingungen Eingesetzte Software: SAP ERP, SAP HCM nur für Premium-Mitglieder (vorr.) EON IS Würzburg IT-Unterstützung Intranet Portal Tätigkeit: Beratung Unterstützte Prozesse: · Reisekostenabwicklung · Zeiterfassung/Korrektur · Stammdatenpflege Aktivitäten: · Fehleranalyse und Unterstützung der Fehlerbehebung · Unterstützung des Second-Level-Support Portalanwendungen Besonderheiten: Analyse von kundeneigenem Workflowsszenario , ABAP/OO basierten Programmen und und Webdynpro –ABAP-Komponenten Eingesetzte Software: SAP ERP HCM EHP 2, SAP Portals 6.0, HCM Processes & Forms 2008.06 bis 2009.02 Zahnradfabrik Friedrichshafen AG (ZF AG) , Friedrichshafen am Bodensee Kundenspezifische mit SAP HCM ıImplementierung einer in SAP integrierten webbasierten Lösung für die Entwicklung von Mitarbeitern auf Führungsebenen als Ergänzung des SAP Performance Management Moduls Tätigkeit : Berater und Entwickler ıImplementierung fachlicher Module in ABAP /OO ı Datenmigration, Entwicklungsumgebung : ı WebDynpro, SAP HR 2007.12 bis 2008.05 Kreditanstalt für Wiederaufbau, Frankfurt am Main Integrationsarchektur SAP Commodity ıEinführung SAP Commodity für die gesamte Bankengruppe Tätigkeit : Berater ıKonzeption Entwicklungsarchitektur für ein SAP Großprojekt Commodity (>=12.000 PT) mit ca 90 Customizing- und Entwicklungsmitarbeitern für Nutzung ABAP/OO und Extension Framework Entwicklungsumgebung : Gebenta Gmbh 79713 Bad Säckingen HRB 703826 Amtsgericht Freiburg im Breisgau 3 ı BSP/ Webdynpro, ABAP / OO 2007.06 bis 2007.07 Kommunalverwaltungen München und Köln IT-Sicherheitskonzeption SAP HCM ıErarbeitung Angebotsrahmen für Musterprojekte Tätigkeit : Beratung ıSicherheitskonzeption SAP-HCM spezifischer Fragestellungen Entwicklungsumgebung : ıDMS, IT-Architektur, SAP, HCM Technologie, Sourcing 2007.03 bis 2007.05 EON IS, Hannover CRM Offer2Cash ıErarbeitung einer IT-Konzeption mit dem Ziel eines durchgängigen Abwicklungs- und Abrechnungsprozess für IT-Dienstleistungen Tätigkeit : Berater, IT-Architekt SAP ıErstellung Lösungsvision unter Berücksichtigung fachlicher und IT-technischer Integrations-Anforderungen Entwicklungsumgebung : ıCRM, IS-U, Enterprise Portals, Business Workflow, SAP XI, SAP & HCM Technologie 2006.12 bis 2007.01 EnBW, Stuttgart und Karlsruhe Moderation Anforderungsdefinition der Konzernarchitektur und des Bebauungsplans ıErarbeitung von Entscheidungsvorlagen auf Konzernebene Tätigkeit : Moderator ıUnterstützung bei Moderation, Vor- und Nachbereitung von Entscheiderworkshops Entwicklungsumgebung : ıCRM, BW, IS-U, XI, ERP, SAP 4.6c, IDEX 2006.10 bis 2007.01 Alcan, Singen Seggregation of Duties ıDurchführung von SODfür SAP mit Einführung einer rollenbasierten Lösung zur Identifikation, Beseitigung und Kontrolle von Rollenkonflikten mit Blick auf SOX-Vorgaben des Konzerns Tätigkeit : Berater SAP IT ıBetreuung der IT-Abteilung hinsichtlich Rollenkonfikten (Mediation) Entwicklungsumgebung : ıSAP, ERP Adineo, Aris 2006.08 bis 2006.11 Alcan, Singen SOD - Segregration of Duties for Alcan Singen SAP Users ıGoing Live nur für Premium-Mitglieder Finalization of SOX-Audit Preparation Tätigkeit : stellvertr. Projektleitung ıModeration von Workshops, Erarbeitung von Lösungen für Rollenkonflikte, Qualitätssicherung Gebenta Gmbh 79713 Bad Säckingen HRB 703826 Amtsgericht Freiburg im Breisgau 4 Entwicklungsumgebung : ıSAP ERP, Adineo Compliance Suite 2006.02 bis 2006.06 Commerzbank Frankfurt Reiseplanung (HCM) ıImplementierung und Fehlerbehebung Anwendung Reiseplanung für alle Commerzbank- MA Tätigkeit : Projektleiter ıSAP Travelmanagement mit Webzugang für alle Mitarbeiter ıAnalyse und Bewertung der vorhandenen technischen Lösung ıFehleranalyse, Bewertung und Priorisierung ıPlanung mit zeitnaher Pilotierung und Produktivsetzung Entwicklungsumgebung : ıSAP Travelmanagement (SAP TM), SAP Webentwicklung 2005.10 bis 2005.10 HVB Systems Hamburg und München Architekturberatung/Coaching zu Einführung von SAP NetWeaver Architektur auf Konzernebene ıUnterstützung bei der Erarbeitung von Leitlinien und Erarbeitung kundenspezifischer Anforderungen und Lösungsarchitekturen Tätigkeit : Berater und Projektleiter ıArchitekturberatung mittels Erstellung von Grundzügen eines NetWeaver-Masterplans zur Einführung der SAP NetWeaver Architektur, im Besonderen SAP Enterprise Portals 6.0 und SAP Exchange Infrastructure 3.0. ıErarbeitung von technischen Lösungsszenarien unter Berücksichtigung denbkarer fachlicher Anforderungen und Sicherheitsgesichtpunkten. ıAnalyse und Bewertung vorhandener technischer Konzepte. ıDiskussion spezifischer Kunden-Fragestellungen mit Experten von SAP im Rahmen von Workshops. ıUnterstützung bei der Festlegung von zentralen Themenkomplexen und Gliederung der benötigten Leitlinienkonzepte. Entwicklungsumgebung : ıSAP XI, SAP Portals, SAP NWDI, SAP ERP 2005, 2004.05 bis 2004.09 Großer Deutscher Handelskonzern Zentrale Bilddatenverwaltung ıKonzeption und Erstellung einer zentralen Bilddatenverwaltung mit erweiterbarer Merkmalverwaltung und Prüfungslogik mit automatischem Import sowie einstufiger Genehmigung für Fachabteilungen und Fachanwendungen Tätigkeit : Projektleiter, Entwickler ıIT-Konzeption, Schnittstellenkonzepte, Projektkoordination ıRealisierung mit WAS 6.2 ıSRM 3.0 (EBP), Webservices, SAP Dokumenten Management/Content Management 2003.10 bis 2005.10 Deutsche Großbank Konzeption zu Einführung SAP Exchange Infrastructure ıBusiness Process Management, SAP XI 3.0, Webservices Gebenta Gmbh 79713 Bad Säckingen HRB 703826 Amtsgericht Freiburg im Breisgau 5 Tätigkeit : Projektleiter, Entwickler ıPotenzial-und Wirtschaftlichkeitsanalyse Einsatz Exchange Infrastructure für Schnittstellenmanagement und BPM in SAP-Landschaft ıAnalyse und Klassifikation ca. 250 vorhandener SAP-Schnittstellen hinsichtlich TCO, Unterstützung bei Befragung und Auswertung ıPrototypische Realisierung ausgewählter Schnittstellen mit SAP Exchange Infrastructure ıErarbeitung einer Entscheidungsvorlage für Migrationsstrategie ıRealisierung mit SAP NetWeaver '04 2003.09 bis 2004.05 Großer Deutscher Telekommunikations-Dienstleister CRM 4.0 Internet Sales ıMigrations- und Harmonisierungskonzept einer Kundenbestellanwendung auf Basis CRM 4.0 Internet Sales mit Integration in das kundeneigene Portal ıBegleitung der CRM 4.0 Ramp-Up-Phase ıSAP J2EE Server 6.2, Webservices (SOAP) Tätigkeit : Berater, Entwickler ıIT-Konzept für Migration und Anpassung ıRealisierung mit Java/JSP 2003.06 bis 2003.07 Karstadt Quelle, Frankfurt Erweiterung und Modifikation eines internen Beschaffungszenarios mit SAP CRM ıCRM Internet Sales 3.1 , BADI, Apache Struts Tätigkeit : Berater ıBetreuung der Implementierung und Anpassung eines Standardszenarios in CRM ıUnterstützung bei der Realisierung mit SAP CRM BADI-Technologie in Java/JSP 2003.05 bis 2004.03 Commerzbank AG, Frankfurt Elektronische Personalakte für SAP und Portal (HCM) ıProzessmodellierung, Fachfeinkonzept, fachliche Projektleitung ıHR, BSP, HTTP-Middleware-Architektur Tätigkeit : Berater, Entwickler ıFachfein- und IT-Konzept für Bereitstellung der Personalakten der Gesamtbank für Mitund Sachbearbeiter mit Webtechnologien ıRealisierung in BSP 6.2 MVC Model 2, C++ und ABAP/OO ıIntegrationskonzepte für optische Archive ıProgrammierung mit HTTP Content Server 2003.03 bis 2003.04 Karstadt Quelle, Nürnberg Angebotsprozess und Genehmigungsverfahren mit CRM 3.1 Internet Sales ıCRM Internet Sales, CRM Business Objects in Java , JSP, Java Connector Tätigkeit : Berater ıImplementierung einer Internet Sales Kundenerweiterung mit Überleitung nach SAP R/3 ıEntwicklung mit CRM Business Objects in Java, JSP, Java Connector 2003.03 bis 2003.07 Mummert Consulting AG, intern Gebenta Gmbh 79713 Bad Säckingen HRB 703826 Amtsgericht Freiburg im Breisgau 6 SAP HR Portal (HCM) ıEntwicklung einer Portal-Architektur für ein HR-Portal mit Workflow-Anbindung Tätigkeit : Berater ıCoaching beim Aufbau und Implementierung eines HR-Genehmigungsszenarios mit SAP Portals und SAP Webflow ıProgrammierung im Umfeld ESS mit I-Views 2001.11 bis 2002.03 UBS Systor AG SAP R/3 HR ıControlling und Forecast-Benutzerschnittstelle Auslastung/Planung der MA für Vorgesetzte Tätigkeit : Entwickler ıKonzeption und Entwicklung zum Plan-/Ist-Vergleich von Mitarbeiterauslastungen mit grafischer Darstellung und Summierung für Org-Einheiten bis auf Konzernebene 2001.03 bis 2003.03 ARD Verbund Deutschland (WDR) Pilotprojekt Rechteverbund mittels Webservices ıProjektierung von Benutzer-/Datenaustauschschnittstellen (zurzeit Videobestände) Tätigkeit : Berater, Entwickler ıInstallation und Entwicklung mit SAP BC sowie SAP-BC-Kundenerweiterungen ıErstellung von SAP BC Services in Java mit XML-Technologien ıImplementierung Webservices (SOAP) zur Bereitstellung von Rechteinformationen für Rechteverbund ARD ıImplementierung Prototyp Webservice auf SAP BC 4.6 ıWeitere Realisierung Webservice mit Sun Java Web Service DP Definition ıSOAP-Protokoll mit Xml-Schema ıXML-Java-Mapping mit Castor ıProof-of-Concept asynchrone Client-Anwendungen 2000.10 bis 2001.10 ARD Verbund Deutschland (WDR) Datenaustausch mit Webservices ıKonzeption, Entwicklung und Systemberatung in verschiedenen Internettechnologien zum Datenaustausch mit Webservices mit SAP Business Connector, SAP J2EE Engine und Java Web Service Developer Pack 1.1 Tätigkeit : Entwickler ıRechercheanwendung im Webbrowser für Agenturmeldungen (SAP R/3 ITS, JAVASCRIPT, BHTML) ıRechercheanwendung für die Benutzer der Bibliothek mit Vorreservierung der Bücher: Vorreservierung (SAP Business Connector), Kurzübersicht (ITS), Detailansicht (XML, XSLT auf SAP Business Connector) ıRechercheanwendung für den Videodatenbestand: Kurzübersicht (ITS), Detailansicht (XML, XSLT auf SAP Business Connector) ıBereitstellung des Geräuschdatenbestandes: Recherche; Vorhören von Geräuschen, d. h. Datenbeschaffung aus optischem Archiv und Bereitstellen der Daten mittels J2EE-Server (InQmy) auf WEB-Client im Format MP3 ıGraphische Aufbereitung der Benutzerstatistik der Archivsysteme im Format SVG auf J2EE-Server ıErstellung eines Konzepts zur Bereitstellung des Datenbestands Video des Rundfunkhauses für andere Rundfunkanstalten auf Basis von Webservices (JAVA, XML, SOAP) Gebenta Gmbh 79713 Bad Säckingen HRB 703826 Amtsgericht Freiburg im Breisgau 7 2000.06 bis 2000.09 Kommunalverwaltung Köln Baustellenkontrolle ıKonzeption und Entwicklung einer Baustellenkontrolle in SAP R/3 mit ABAP/4 Tätigkeit : Berater, Entwickler ıErfassung und Aufbereitung der Ergebnisse von Baustellenkontrollgängen durch Behörden und Sachverständige ıErstellung Fachfeinkonzept und Entwicklung eines Bautagebuches in SAP R/3 mit ABAP/4 ıAnwendungen zur internen Revision ıDarstellung der Verflechtung der einzelnen Firmen und der jeweiligen Bauprojekte 2000.02 bis 2000.06 Grundig, Nürnberg SAP R/3 SD/REA ıEinführung SD Modul Recycling Administration (REA) bei einem Pilotkunden Tätigkeit : Berater ıCustomizing SD/REA, Trainer 2000.02 bis 2000.04 Baustoff-Grosshandel, Frechen SAP R/3 SD/REA ıEinführung SD Modul Recycling Administration (REA) Tätigkeit : Berater ıCustomizing, Unterstützung Produktivsetzung 2000.01 bis 2000.03 Hersteller von Dachzubehör SAP R/3 SD ıKonzeption und Implementierung einer kundenindividuellen Bonusabrechnung im Bereich SAP R/3 SD Tätigkeit : Berater, Entwickler ıErstellung von Reports zur Analyse der spezifischen Kundenhierarchie mit ABAP/4 1999.11 bis 1999.12 Großhandel für medizinische Produkte (IFM) Legacy Migration Workbench (LSMW) ıKonzeption und Realisierung der Altdatenübernahme nach SAP R/3 mittels Legacy Migration Workbench (LSMW) Tätigkeit : Berater, Entwickler ıDebitoren- und Kreditorendaten aus Altsystem; Bestände (Material, Verbräuche, Faktura) ıKonzeption von Schnittstellen zu den Altsystemen Lagerhaltung und des Vertriebs- Unterstützenden Systems ıErstellung von ABAP/4 Analyse-Reports zur Datenverifikation 1999.09 bis 1999.10 Rhein Braun AG, Köln SAP R/3 PP, PM ıErweiterung eines industriellen Lagerverwaltungssystems in SAP R/3 um eine visuelle Abgleichfunktionalität mit Aufträgen aus Instandhaltung/Produktion (PP/PM) Tätigkeit : Berater und Entwickler Gebenta Gmbh 79713 Bad Säckingen HRB 703826 Amtsgericht Freiburg im Breisgau 8 ıRealisierung der Benutzerschnittstelle mittels TableControls ıAufbereitung der Daten nach Ähnlichkeiten zwischen Auftragswesen und Lagerbestand 1993 bis 1999 Kleinaufträge im Mittelstand Verschiedene Entwicklungs-Projekte ıEntwicklung von Modulen in C++ und JAVA (ab 95). Tätigkeit : Berater, Programmierer, Trainer ı1996.12 bis 1997.01: Auftragsprogrammierung einer Effektivzinsberechnung in JAVA sowie Gestaltung der Benutzeroberfläche ıseit 1997: Individualeinführungen in die objektorientierte Programmierung (JAVA) von Studenten der Wirtschaftsinformatik/Mathematik des Grund- und Hauptstudiums ıseit 1996: Freiberufliche mathematische Lernbetreuung von Studenten der Betriebswirtschaftslehre/Ingenieurswissenschaften/Mathematik des Grund- und Hauptstudiums ı1994.10 bis 1995.03: Entscheidungsvorbereitung/Einführungsunterstützung beim Einsatz von Standardsoftware Word/Excel/Foxpro sowie im Bereich Fax-Netzwerklösungen (Fax- Management) bei Freiberuflern und kleineren Unternehmen ıseit 1995: Individuelle Anwenderschulung bei der Benutzung von MS-OFFICEStandardsoftware ıseit 1993: Schulungen in WINDOWS 95/WORD 6.0, Anwendersupport für NOVELL 3.1 und WINDOWS 95/98 Fremdsprachen Englisch Französisch